Schuhkauf mit Kerstin

1 Laden, 5 Minuten (inklusive anprobieren!), 2 Paar Schuhe, 25 Euro. :D Standard-Schuhwerk Chucks. Jedes Jahr wieder. :D Und die anderen find ich einfach nur gut… außerdem waren sie reduziert und so ziemlich das einzige, in das meine Füße passen. xD 42 ist übrigens laut einem letztens gesehenen Fernsehbeitrag die Durchschnittsschuhgröße deutscher MÄNNER! *narf* xD Die Schnürsenkel habe ich übrigens mit Absicht in zwei Farben… eigentlich gehört je ein blauer und ein schwarzer in einen Schuh.

IMG_9958

Verdammte Sonderangebote

oder wie aus 2 Knäuel Wolle 17 wurden o.O

Gestern war ich mit meiner besten Freundin in der Stadt, weil wir für die gemeinsame Freundin, die bald Geburtstag feiert, noch Gesellschaftsspiele holen wollten. Außerdem wollte ich dann noch andere Wolle kaufen. Feinere, da ich vorhabe, noch kleinere Schleifchen zu häkeln. Und ich wollte genau ZWEI Knäuel Wolle kaufen… Catania von Schachenmayr sollte es sein. Schwarz (110) und Weinrot (192) sind es dann sehr schnell geworden… und beim Rückweg zur Kasse fiel mir das Schild ins Auge: „Jedes Knäuel nur 2 Euro!„… tja und da MUSSTE ich dann einfach stehen bleiben.
IMG_0128
Gestern durften dann 5 Knäuel von dem linken Garn mit. Es ist mein heißgeliebtes Cotton-Bamboo, nur diesmal in Batik mit schönem Farbverlauf. Heute sind dann die beiden rechten mitgekommen, auch je 5 Knäuel… ohje, wo soll das noch hinführen? Aber 2 Euro anstatt 5 ist natürlich schon der Knaller… günstiger gibts nur Polytierchen.

Gefällt euch das Garn? Wärt ihr einfach dran vorbei gekommen? Wenn ja, verratet mir eure Tricks! xD

Apokalypse? Kein Problem!

Ich bin ja mehr so der Vorratskäufer. Eigentlich eher sinnvoll, aber manchmal denke ich mir so „Ohje!“. Letztens hab ich zwei neue Shampoos gekauft, weil ich sicher war, keins zu haben und hab dann noch zwei hinter meinem anderen „Vorratskram“ gefunden. o.O
Bei DM kann ich immer was kaufen. Ich liebe Shampoos, Deos, Duschgel und sonstiges von Balea und immer, wenn was neues da ist, was gut riecht, muss ich es einfach kaufen. ^^ Und wenn es mir gefällt, kauf ich es auch gerne doppelt nach. Man weiß ja nie, ob es nicht morgen schon wieder weg ist. ^^
So auch die tolle Zahnpasta von Dontodent (ein DM-Produkt :)), die nach Vanille schmeckt. Naja, eigentlich hat sie meiner Meinung eher ne Kaffeenote, aber sie ist lecker und nur Limited Edition. Also hab ich heute 3 Tuben gekauft. xD Wie dem auch sei, ich zeig euch jetzt mal n Bild. ;) Ich weiß, dass einige sicher noch mehr Kram haben, aber ich habe mich entschlossen, meinen Vorrat sehr streng auf dieses Schrankfach zu beschränken, damit ich nicht noch welchen habe, wenn ich 80 bin. ^^
IMG_0103

Was mich wirklich nervt

…wenn man ne Handtasche kauft (siehe letzter Post), sich nen Ast freut, dass man ein so geiles Schnäppchen gemacht hat und dann zu Hause feststellt, dass die Tasche schon Macken hat. Bei dieser Handtasche waren die Träger gebrochen und auch die Zierleisten (ich nenne es mal einfach so) gingen schon kaputt.
So klein, dass es erst nicht auffällt, aber wenn mans weiß, nervt es natürlich. Und auch an echt vielen Stellen, sodass ich beschloss, die Tasche zurück zu geben. Es war zwar ein Superschnäppchen, aber für kaputte Sachen sind mir auch 20 Euro zu viel – zumal die Tasche nicht als Mangelware ausgewiesen war.
Was mich dann noch mehr nervt ist, wenn die Kassiererin Probleme macht und meint, dass man das Geld nicht zurück bekommen könne, und einem einen Gutschein andrehen will, obwohl auf dem Bon extra steht „Zurückerstattet wird über die ursprüngliche Zahlungsmethode“. In meinem Fall Bargeld.
Und am meisten nervt mich, dass ich nun immer noch keine neue Handtasche habe!
Zurück bekommen hab ich das Geld dann dennoch, nachdem ich mit jemand „Höherem“ gesprochen hatte, und hab davon noch 3 weitere Erweiterungspacks für „Die Sims 2“ gekauft! xD

„Nein, ich kaufe heute nichts!“

Sowas sage ich oft, bevor ich in die Stadt fahre und mich dort mit jemanden treffe oder einfach nur runterfahre, um mal rauszukommen. Dabei bleibt es natürlich NIE!

Denn leider hat Saturn immer dann seine „3 für 2“-Aktion und dieses mal sogar auf das gesamte Sortiment der CDs, Hörbücher, DVDs, Blu-rays, Games und Software. So geplündert habe ich den Saturn noch nie gesehen. Ich bin dann so rumgeschlichen, hab mir die Serien angeschaut, die unter „Aktion“ liegen, sag nichts weiter interessantes, ging zu „G“ wo ich die Gilmore Girls suchte, aber nur Staffel 4, 6 und 7 vorfand und blieb dann schließlich bei den PC Games hängen.
Am Freitag hatte ich in einem „Sozial-Kaufhaus“ wo wir öfter gerne mal rumstöbern, weil die manchmal echt tolle und immer günstige Sachen haben, „Die Sims 2“ für den PC mitgenommen. Für 1,50 Euro! Heute hab ich dann gleich 3 Erweiterungs-Packs für je 10 Euro mitgenommen. 20 hab ich bezahlt wegen oben genannter Aktion :) Jetzt gibts für meine Sims Urlaub, Haustiere und endlich auch Jahreszeiten. :)

Das Buch „Hundert Namen“ von Cecelia Ahern durfte dann bei Thalia auch noch eben in meinen Einkaufskorb und schon gings weiter.

Außerdem waren wir dann noch schnell im TK-Max, da meine Handtasche kaputt geht und ich von draußen schon massig Handtaschen und ein SALE Schild sah. Mitgenommen hab ich dann eine Tasche von Betty Barclay, die von 80 auf unglaubliche 20 Euro runtergesetzt wurde! :) Wahrscheinlich ein Exemplar aus der alten Kollektion, das einer neuen weichen muss. Was sagt ihr dazu? Gefällt sie euch?

IMG_0072